Update

Es ist soweit: Hier ist das längst überflüssige Update rund um die Siebdruckwerkstatt.

Sowohl der Siebdruckeinsatz zum Comicpark auf dem Gelände des ega-Parks in Erfurt wie auch der Workshop für Fortgeschrittene ist vorüber. Besonders die Resultate des Workshops sind geradezu überwältigend und auch der experimentelle Charakter der Gruppenarbeit war faszinierend und richtungsweisend für die Arbeit in der Siebdruckwerkstatt. So freue ich mich, dass Andreas Bortolameli seit dem vergangenen Workshop regelmäßig in der Werkstatt hilft und beim immer noch laufenden Plakatprojekt „95 Thesen der Kunst“ einen großen Beitrag im Entwurf und Druck der Plakate leistet. Vielen Dank dafür, Andi!

Die Fotos beider Aktionen könnt ihr euch hier auf dem Blog anschauen.

Des Weiteren hatten wir im Rahmen einer Exkursion in die Lagunenstadt Venedig die wunderbare Gelegenheit einen Einblick in die neue Siebdruckwerkstatt Fallani Venezia zu bekommen. Gianpaolo, der seine Druckerei in zweiter Generation führt, hat sich auf grafischen Siebdruck spezialisiert. Er gewährte uns einen Einblick in den Druckprozess mit 14-facher Farbgebung. Weitere Kooperationen mit dem venezianischen Druckatelier sind geplant.

In Sachen Auftragsdruck geht in der Werkstatt momentan so einiges! Uns ist ein neues Motiv der gerade erschienen ArtBeatz-Serie (Wonderwall) durch die Hände gegangen, verschiedene Aufträge für Bachelor- und Masterarbeiten wurden gedruckt, wie auch Eintrittskarten, Ausstellungskataloge oder auch Textildruck auf Leinwand. Das Druckportfolio wird länger.

Zuletzt sei noch zu erwähnen, dass Siebdrucke aus unserer Feder zur diesjährigen Jahresausstellung der Bauhaus-Universität an zwei Orten zu bestaunen sein werden. Zum einen in alter Manier in der Druckwerkstatt der BUW in der Marienstr. 1 und zum anderen im Hauptgebäude der Universität im Raum 207. Obendrein werden demnächst unser Siebdruck Kurs Angebot an der Weimarer mal und Zeichenschule für kommendes Jahr veröffentlicht.